Sie sind hier: Startseite Pressemitteilungen Öffentliche Preisverleihung: Preise der Bonner Informatik Gesellschaft und Grace-Hopper-Preise werden am 9. Juli vergeben
Datum: 01.07.2021

Öffentliche Preisverleihung: Preise der Bonner Informatik Gesellschaft und Grace-Hopper-Preise werden am 9. Juli vergeben

In diesem Semester zeichnen das Institut für Informatik und die Bonner Informatik Gesellschaft (BIG) erstmals herausragende Studentinnen mit den Grace-Hopper-Preisen aus. Die Preisverleihung findet am Freitag, den 09. Juli ab 15:00 Uhr zusammen mit der Verleihung der BIG Preise statt.

Die Veranstaltung ist öffentlich und wird via Livestream über folgenden Link mitzuverfolgen sein: https://gidis.uni-bonn.de/preisverleihung-ss21

Die Bonner Informatik Gesellschaft zeichnet ab 15:00 Uhr (s.t.) bis zu neun Abschlussarbeiten aus den drei zurückliegenden Jahren 2018, 2019 und 2020 mit dem BIG Preis für herausragende Abschlussarbeiten im Bereich der Informatik an der Universität Bonn aus. Neben den traditionellen Preisen für Master- und Bachelorarbeiten aus der Informatik werden erstmals auch Arbeiten aus den Studiengängen Cyber Security, Life Science Informatics und Media Informatics berücksichtigt.

Mit den Grace-Hopper-Preisen würdigt die BIG und das Institut für Informatik ab 16:00 Uhr (s.t.) erstmals sehr gute Studienarbeiten aus dem letzten Jahr von Studentinnen, die zum Anfertigungszeitpunkt in einem der Bonner Studiengängen Informatik oder Cyber Security eingeschrieben waren.


Weitere Informationen

Dr. Felix Boes
Tel: 0228 73-60555
E-Mail: [Email protection active, please enable JavaScript.]

Artikelaktionen