Universität Bonn

Institut für Informatik

07. Juni 2024

Lehrpreis der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät 2024 geht an Dr. Herman Haverkort Lehrpreis der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät 2024 geht an Dr. Herman Haverkort

Prof. Dr. Michael Meier (links)
Prof. Dr. Michael Meier (links) - überreicht Dr. Herman Haverkort den Lehrpreis der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät 2024. © Zoé Sánchez / Uni Bonn
Alle Bilder in Originalgröße herunterladen Der Abdruck im Zusammenhang mit der Nachricht ist kostenlos, dabei ist der angegebene Bildautor zu nennen.

Die Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Bonn würdigt auch dieses Jahr das herausragende Engagement von Dozierenden mit einem Lehrpreis. Ausgewählt wurden diese von den Studierenden selbst. Die feierliche Ehrung und Urkundenübergabe fand Anfang Juni im Rahmen der Semesterabschlussveranstaltung durch den Studiendekan Prof. Dr. Michael Meier statt. Unter den Preisträger*innen ist auch Dr. Herman Haverkort, der am Institut für Informatik nicht nur Lehrveranstaltungen für Bachelor- und Masterstudierende anbietet, sondern auch das Studiengangmanagement leitet.

Die Studierenden schätzen Dr. Haverkort vor allem für seine exzellent gehaltenen Vorlesungen. Seine Vorlesungen „Discrete and Computational Geometry“ und „Grundlagen der algorithmischen Geometrie“ wurden im vergangenen Jahr bei den Lehrevaluationen mit Bestnoten bewertet. Hervorgehoben wurde hierbei die klar verständliche und humorvolle Art, mit der es Dr. Haverkort gelang, selbst äußerst schwierige Lehrinhalte zu vermitteln. Er habe es exzellent geschafft,
Einsteigerfreundlichkeit und Komplexität zu balancieren, so die Studierenden.

Des Weiteren heben die Studierenden die Lehrmaterialien für besagte Vorlesung als besonders wertvoll hervor, die DXr. Haverkort gemeinsam mit Prof. Dr. Anne Driemel entwickelt hat. In der Laudatio hieß es: „Zeit und Aufwand, die in Zeichnungen, Script und Übungsaufgaben investiert wurden, seien auf jeden Fall zu honorieren, denn ob man als Studierender oder Studierende nun den innerhalb der Veranstaltung vermittelten Stoff zur Vertiefung noch einmal wiederholen oder ob man die Lehrmaterialien zum initialen Erlernen des Stoffes heranziehen wollte, weil man die Vorlesung verpasst hatte: Man fand immer optimale Unterstützung“.

Das Institut für Informatik gratuliert Herrn Dr. Haverkort herzlich zu dieser Auszeichnung!

Wird geladen