Sie sind hier: Startseite Pressemitteilungen Stefan Wrobel ist »prägender Kopf der deutschen KI-Geschichte«
Datum: 04.06.2019

Stefan Wrobel ist »prägender Kopf der deutschen KI-Geschichte«

Die Gesellschaft für Informatik e. V. (GI) hat zehn prägende Köpfe der deutschen Geschichte der Künstlichen Intelligenz (KI) gekürt. Im vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) ausgerufenen »Wissenschaftsjahr 2019 – Künstliche Intelligenz« entschied sich die Jury für zehn herausragende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die KI in Deutschland maßgeblich prägen. Prof. Dr. Stefan Wrobel, Leiter des Fraunhofer-Instituts für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS in Sankt Augustin und Professor für Informatik an der Universität Bonn, wurde als Experte im Bereich des Maschinellen Lernens gekürt.

Weitere Informationen beim Fraunhofer IAIS

Artikelaktionen