Sie sind hier: Startseite Pressemitteilungen Die MS Wissenschaft: Bonner Informatiker sind an Bord
Datum: 02.07.2019

Die MS Wissenschaft: Bonner Informatiker sind an Bord

Wie erkennt Künstliche Intelligenz (KI) menschliche Posen? Wie merkt etwa ein autonom fahrendes Auto, ob ein Fußgänger die Straße überqueren möchte? Ein Team um Prof. Dr. Jürgen Gall vom Institut für Informatik der Universität Bonn untersucht solche Forschungsfragen. Ein Exponat seiner Forschungsgruppe „Anticipating Human Behavior“ ist auf der MS Wissenschaft zu sehen. Das Ausstellungsschiff des Bundesministeriums für Bildung und Forschung liegt noch bis Sonntag,14. Juli, am KD-Anleger Stresemannufer (am ehemaligen Bundeshaus) in Bonn-Gronau.

Weiterlesen: Pressemitteilung Uni BonnMitteilung der DFG

Artikelaktionen