Sektionen
Sie sind hier: Institut → IT Services → Hilfe → Für Studenten → Courses

UNIX Kurs

Der UNIX Kurs findet regelmäßig im Sommersemester statt und richtet sich an Informatiker ab dem zweiten Fachsemester. Ziel des Kurses ist es, das UNIX Betriebssystem aus Sicht eines Informatikers zu verstehen und vor allem Praxiswissen für die Arbeit unter UNIX (Linux) zu vermitteln. Der Kurs besteht aus einem Vorlesungsteil und Übungen, in denen Sie unter Anleitung in Kleingruppen den praktischen Umgang mit Linux Systemen und Werkzeugen erlernen.

Warum sollten Sie den Kurs besuchen?

Zunächst einmal ist der Kurs nicht Teil des normalen Informatik Curriculums, es gibt dafür also keine Leistungspunkte. Andererseits werden UNIX Kenntnisse im Laufe des Studiums - vor allen im fortgeschrittenen Stadium - in vielen Lehrveranstaltungen vorausgesetzt. Spätestens dann, wenn Sie in Ihrer Abschlussarbeit unter großem Zeitdruck etwas auf UNIX Rechnern realisieren müssen, werden Sie froh sein, wenn Sie auf diese Erfahrungen zurück greifen können.

Gegen Ende des Kurses erhalten Sie eine eigene virtuelle Maschine, auf denen Sie mit root Rechten arbeiten können. Eine erfolgreiche Teilnahme an dem Kurs qualifiziert Sie auch, von uns im Rahmen einer Abschlussarbeit einen eigenen, virtuellen UNIX Rechner mit root Rechten zu erhalten. 


Kurs im Sommersemester 2012

  • Vorlesung: Mittwochs, 16:15 Uhr bis 17:45 Uhr, HS1 im AVZ III, BASIS  612090701
  • Übungen: zur  Registrierung
  • Kursmaterialien: zum Webportal

 

Bitte registrieren Sie sich für die Teilnahme an den Übungen unter der oben genannten URL. Nur registrierte Teilnehmer erhalten Zugang zu den Kursmaterialien.

 

 

 

 

Institutsverweise